Medium Hellsehen

Maharaa, bist du ein Medium und eine Hellseherin/Wahrsagerin?

Hellsehen Wahrsagen KartenlegenWas ist ein Medium und eine Hellseherin/Wahrsagerin? Ich denke, wenn wir diese Frage beantwortet haben, so könnt ihr entscheiden, ob ich ein Medium beziehungsweise eine Hellseherin und Wahrsagerin bin. Mir ist immer wichtig, dass wir mit Schlagwörtern, die wir in unserem Alltag benutzen, sehr achtsam umgehen.

Was ist ein Medium?

Wahrsagen Hellsehen MediumImmer wieder hören wir, dass manche sagen, ich sei ein Medium. Aber was ist ein Medium eigentlich? Für Medium gibt es ein anderes Wort und das ist Channel. Dann gibt die berühmten Worte «Ich mache Channeling». Channel ist nichts anderes als ein Kanal. Es gibt also manche Menschen, die sagen ich sei ein Medium. Dann öffnet sich ein Kanal und ich als Medium bringe euch Botschaften über diesen Kanal. Ein Medium ist also eine Person, die euch auf übernatürliche Art und Weise Informationen über einen Kanal bringt und diese Botschaften erhält sie von Wesen, Verstorbenen, Geistern und Engeln. Oft hören wir dann, dass diese Person ein Medium ist und durch ihre hellseherische Gabe arbeitet. Es gibt aber auch spirituelle Berater, die das Wort Medium, Hellseher und Wahrsager als Synonyme benutzen, womit sie ihre Tätigkeit beschreiben, dass sie intuitiv und auf Spürebene arbeiten. Deshalb ist immer Achtsamkeit angesagt und es ist nicht alles in einen Topf zu werfen.

Was ist der Unterschied zwischen einem Medium und Wahrsagen-Hellsehen?

Medium Kartenlegen Hellsehen WahrsagenAuch in alten Zeiten gab es Menschen, die Hellseherei und Wahrsagerei gemacht haben, weil es ihre Gabe war. Besonders in der Römerzeit gab es Hellseher und Wahrsager, sie waren wichtige Persönlichkeiten und die Gabe wurde natürlich ausgelebt. Sie waren treue Begleiter von Regierungen und von Völkern. Zum Beispiel war Madame Lenormand eine professionelle Wahrsagerin von Kaiser Napoleon Bonaparte. Nostradamus war ein sehr bekannter Wahrsager plus Astrologe. Baba Wange war eine sehr bekannte, erfahrene Hellseherin. Pater Pio war ein sehr guter Hellseher. Wenn wir die Geschichte anschauen, so gibt es ganz viele professionelle und gute Wahrsager und Hellseher und keiner von ihnen hat jemals gesagt: «Ich bin ein Medium». Keiner dieser tollen Hellseher und Wahrsager hat sich über alle anderen gestellt. Hellsehen oder Wahrsagen ist eine Gabe, die man hat oder nicht. Die kann man nirgendwo lernen. Das einzige Mögliche ist, durch Meditation gezielter daran zu arbeiten, aber die Gabe ist etwas, das in uns steckt. Auch in Zukunft wird es sehr gute Wahrsager oder seriöse Hellseher geben. Die Menschen leben gerne ihre Gabe aus – so wie ein anderer gerne ein Mechaniker ist. Ein Mensch, der sagt «Ich bin Medium» hat nichts mit Wahrsagen oder Hellsehen zu tun. Ein Medium sieht sich als wichtiges Organ und Empfänger von Engeln oder Wesen. Ein Hellseher oder Wahrsager dient Menschen mit seinen Gaben. Das Medium ist ein Modewort.

Maharaa, bist du ein Medium ?

Seriöse Hellsehen und WahrsagenImmer wieder fragt man mich: Maharaa, du bist doch ein Medium. Nein, bin ich nicht und ich werde auch kein Medium werden. Ich bin ein Mensch, der seine Gabe auslebt, und ich liebe die Astrologie, das Kaffeesatzlesen, das Kartenlegen und die Numerologie.